22. - 31. 7. 2022

 Knack den Kokon...

The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

Wenn dir das Interview gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken.

Alexandra Lehmann

Geburtstrauma & Schoßraumexpertin, Lebensalchemistin, Heilpraktikerin

Alexandra wirkt als Seelenhebamme, Lebensalchemistin, Hüterin des weiblichen Wegs in Einzel und Gruppenarbeit seit mehr als 20 Jahren, um Menschen in die Geburt ihres Wahren Seins zu begleiten.
GELEBTE TRANSFORMATION IST VERKÖRPERTER WANDEL – WANDEL BEDEUTET LOSLASSEN
• Sich erinnern: wer bin ich wirklich?
• Wie geht’s raus aus der Box und dem Kokon?
• Was Du täglich Nährendes für Deinen Körper tun kannst?
• Wir schütteln uns zum Mitmachen miteinander frei.
• „Das Rote Zelt“ Transformation in Gemeinschaft erleben.
• Zur großen einen Liebe zurückfinden.
Geschenk an Dich:
Die Heilreise zu den Ahnen gibt es hier zum Downloaden: https://www.dasrotezelt.de/downloads/download-ahnensegen/
(Bitte beachte, dass du diese Audioreise auf eigene Verantwortung machst. Diese Reisen sind nicht dafür gemacht, emotionales Trauma zu heilen, oder einen Heiler oder Arzt zu ersetzen. Wenn du heftige Reaktionen darauf hast, kontaktiere bitte einen professionellen Therapeuten vor Ort.)
Alexandra Lehmann

GELEBTE TRANSFORMATION IST VERKÖRPERTER WANDEL – WANDEL BEDEUTET LOSLASSEN

Alexandra Lehmann ist 3 fache Mutter, Großmutter, Gründerin von „Im Fluss des Lebens“, Mitbegründerin von „Das Rote Zelt“.

Ursprünglich als Heilpraktikerin tätig um Wege aus Krankheit zu finden, begleitet sie Menschen in ihre wahre Essenz und Selbstermächtigung. Sie erschafft Räume, in denen Menschen ihre Wiederverbindung zum Leben, an ihr großes JA erneuern und ihre Lebenskraft wieder aktivieren können. Das bedeutet, sich der wahren Urkräfte des Lebens wieder bewusst zu werden, die eigene Essenz in eine verkörperte Form zu bringen und abzulegen, was wir NICHT sind.

Wenn Frauen ihren inneren Thron wieder besteigen, das Göttliche in ihrer inhärenten zyklischen Kraft verkörpern und die eigene Geburt heilen, dann verändern sie die Welt: Für sich selbst, ihre Kinder und alle Wesen dieser Erde.

Mein Herz gehört den weiblichen Kreisen, dort finden Frauen - und damit auch die Männer - die Anbindung an ihre weibliche Urseele wieder, heilen die Mutterwunde in sich, die alle Menschen in Trennung von ihrer wahren Fülle und Schönheit hält. Die Verbindung mit der wahren weiblichen Kraft des Schoßes ermöglicht es, als Frau verankert, zentriert, ausgerichtet und im Leben verwurzelt zu sein und damit neue Wege zu gehen.

WANDEL bedeutet LOSLASSEN
Das Alte muss kompostiert werden, damit das NEUE Platz findet.
Dafür braucht es MUT, NEUGIER und ein bisschen DURCHHALTEVERMÖGEN.
Das Neue entsteht, indem du Schritt für Schritt deine Träume UMSETZT.

https://www.alexandra-lehmann.de

Hier ist der direkte Zugang zu Alexandra Lehmann:

• Homepage: https://www.alexandra-lehmann.de
• Das rote Zelt: https://www.dasrotezelt.de

Du möchtest dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das  BefreiungsWege von Miriam -Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

Ein Kommentar

  • Katja

    Ich werde die Schüttelübung gerne mal in meinen Alltag einbauen.
    Das andere was du beschrieben hast kenne ich auch sehr gut. Habe viele Ideen und wenn ich sie nicht sofort umsetze komme ich nicht voran oder falle eher nich weiter zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

15 + 7 =